Kletterübung im Motorikpark

Motorikparks halten fit!

Die Motorikparks bieten kostenloses Training für Geschicklichkeit, Koordination und Ausdauer. Wenn die Badetemperaturen vorübergehend ein wenig zu wünschen übrig lassen, bietet sich als Alternative ein Besuch der Wiener Motorikparks an. Sie stehen in der Donaustadt neben dem TierQuarTier und im Helmut-Zilk-Park in Favoriten. Dort kann man kostenlos sporteln und eine Menge Spaß haben.
Weiterlesen

Eine Frau liegt in der Sonne bei einem Wasserspielplatz

Nasses Vergnügen und Abkühlung auf Wiens Wasserspielplätzen

Erfrischende Abkühlung und jede Menge Spaß bieten die Wasserspielplätze an heißen Sommertagen in Wien. Pritscheln, Plantschen, Sand und Gatsch üben vor allem auf Kinder eine große Faszination aus. All das gibt es auf den Wasserspielplätzen der Stadt Wien bei freiem Eintritt für Jung und Alt.  Weiterlesen

Eine Badebucht in der Lobau

Naturbadeplätze in Wien

An der schönen blauen Donau liegen zahlreiche Badeplätze mitten in der Natur. Neben der Alten Donau und der Donauinsel findest du in Wien auch etliche kostenlose Badeplätze abseits des Großstadt-Rummels. Weiterlesen

Frau mit Hund am Hundebadeplatz

Badespaß für Vierbeiner: 115.000 m² Hundebadeplätze zum Planschen und Tollen

Die Hitze dieser Tage macht Herrchen und Frauchen zu schaffen, aber auch Hunde suchen an den heißen Tagen Abkühlung und freuen sich auf den Sprung ins kühle Nass. Die Stadt Wien hat daher auf rund 115.000m² attraktive Hundebadeplätze geschaffen. Weiterlesen

Stadtwanderwege und Themenradwege – In Bewegung Wien entdecken

In Wien laden zwölf Stadtwanderwege  zur Bewegung und Erholung in der Natur ein. Die Strecken sind zwischen 10 und 15 Kilometer lang und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Weiterlesen