Ein Mädchen und eine Frau spielen mit einer Handpuppe

Ferienspiel für Kinder – Spaß und Action im Sommer

Das attraktive Freizeitprogramm von wienXtra bietet Kindern Spaß und Abwechslung in den Sommerferien. Mädchen und Buben von 6 bis 13 Jahren können spielen, sporteln, forschen, entdecken, basteln und kreativ sein.

Beim Wiener Ferienspiel ist für alle was dabei. In den 5 Themenwelten „Abenteuer und Erlebnis“, „Sport und Action“, „Forschen und Entdecken“, „Basteln und Selbermachen“ sowie „Museen, Theater und Kinos“ gibt es in ganz Wien jede Menge Angebote zum Mitmachen. Bei vielen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Aktionen sind mit dem Ferienspiel-Pass kostengünstig oder gratis.

Honig machen, forschen oder kreativ sein

Die Kinder können die Tier- und Pflanzenwelt der Stadt erkunden, sich als Forscherinnen und Forscher betätigen oder gemeinsam mit anderen Malen, Schmuck herstellen oder Sport machen. Sie können lernen, wie man Honig erzeugt, Brot bäckt oder eine Radio-Sendung macht. Kochkurse, Kreativ- oder Technik-Workshops sowie Besuche in Museen und Theatern runden das vielfältige Programm ab.

Besuche bei Polizei und Feuerwehr

Highlights sind die Aktionstage bei Rettung, Polizei und Feuerwehr. Dort können die Mädchen und Buben hinter die Kulissen der Blaulicht-Organisationen blicken. Bei Besuchen im Parlament und in der UNO-City können die Kinder Politik aus nächster Nähe erleben.

Dazu gibt es in ganz Wien Schatzsuchen, Spielefeste und viele andere lustige und aufregende Events für Kinder.