Spiel, Spaß und Sport mit der Wiener Parkbetreuung

Wenn die Temperaturen in der Stadt steigen, sind die Wiener Parks ideale Orte, um erholsame und abwechslungsreiche Stunden zu verbringen. Die Wiener Parkbetreuung sorgt dafür, dass Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren in Wien nicht langweilig wird.

Die Wiener Parkbetreuung gibt es in rund 180 Parks, Sportanlagen und Indoor-Lokalen. Die rund 300 geschulten BetreuerInnen gehen in der warmen Jahreszeit (April bis Oktober) zu fixen Zeiten mehrmals pro Woche aktiv auf Kinder und Jugendliche zu und animieren sie zu unterschiedlichen Aktivitäten. In jedem Bezirk werden verschiedene Brett-, Karten-, Ball- und Bewegungsspiele geboten. Zusätzlich werden auch Ausflüge in die Naherholungsräume Wiens, bezirksübergreifende Turniere, Besuche von Bädern, Kinos und Museen gemacht.

Aufgrund der aktuellen Situation können dieses Jahr nicht alle Angebote wie geplant stattfinden. Eine aktuelle Übersicht der Angebote pro Bezirk sowie der Standorte gibt es hier.

Rückfragen zu bestimmten Aktivitäten bitte per E-Mail an jugend@ma13.wien.gv.at

Passen wir aufeinander auf: Bitte Abstand halten, Hände waschen und wenn erforderlich Maske tragen.